DeinWasser.de

REI​NES WASSER
zum Trinken und zum Kochen?

Leider keine
Selbstverständlichkeit mehr

Trinkwasser jetzt kostenlos testen lassen

BREAKING NEWS!
Gerichtsurteil: Trinkwasser darf nicht einfach als "gesund" beworben werden!

Leitungswasser pauschal als gesund und mineralienhaltig durch die Wasserversorger zu bewerben sowie pauschale Aussagen zu einer vermeintlich positiven Wirkung auf den Körper sind damit nicht zulässig. Darüber hinaus wurde auch die Aussage "Trinkwasser ist das am besten kontrollierte Lebensmittel" vom Gericht als wettbewerbsrechtlich unzulässig eingestuft, da sie den Verbraucher in die Irre führt. 

Mehr dazu hier:  PRESSEPORTAL April 2021

Verschaffen Sie sich Klarheit und lassen Sie Ihr Trinkwasser jetzt testen - kostenlos!

Also, ist unser 
Trinkwasser 
denn nun noch "rein"?

 Wir meinen nicht "sauber und klar", wir meinen "rein" in der tiefsten Bedeutung dieses Wortes. 
Es lohnt sich durchaus über dieses Thema einmal ernsthaft nachzudenken, eventuell umzudenken, um dann sogar zu handeln. Aber bilden Sie sich Ihre eigene Meinung. Unser Wasser ist gut, beste Qualität? Das hören wir immer wieder und das dazu Zweifel angebracht sind, bestätigt schon das ergangene Urteil, wie Sie oben gelesen haben. Diese offizielle Aussage basierte sowieso nie auf dem Zustand des Trink- und Leitungswassers wie es bei Ihnen, z.B. am Küchenwasserhahn, aus der Leitung kommt. 

Dies ist eine Trinkwasser-Hauptleitung, wie sie überall in der Erde verlegt sind. Jetzt sollten Sie sich die Frage stellen:
Woher kommt dieser ganze Schmutz und die Ablagerungen in diesen Rohren?

Hier sehen Sie das gleiche Rohr, welches nur aufgrund eines Wasserschadens aus der Erde geholt wurde. Vom Wasserwerk bis zu Ihrem Haus/Wohnung liegen kilometerlange, teilweise über 100 Jahre alte Rohre in der Erde. 

Wir drehen unseren Wasserhahn auf und denken nicht darüber nach, was wir da konsumieren?
Wasser wird behördlich im Wasserwerk geprüft und nicht in Ihrer Küche!
ERNSTHAFT: Wie kann irgend jemand  behaupten Ihr Trinkwasser aus Ihrem Wasserhahn sei perfekt, sauber und rein, wenn der, der diese Behauptung aufstellt, bei Ihnen zuhause noch nie eine Wasseranalyse gemacht hat, wenn das Wasser bei Ihnen noch nie geprüft wurde? 

Einige Fakten

  • 5 Liter Leitungswasser kosten 1 Cent*
  • 1 Liter Mineralwasser 20 - 100 Cent
  • Für 1 € bekommen Sie ca. 500 Liter Trinkwasser.
  • Rechnen Sie einmal nach, wieviel Geld Sie in 20 Jahren für Mineralwasser ausgeben. Das wird Sie erstaunen.

    *Quelle: Statistisches Bundesamt Wiesbaden

Für ein gesundes Leben und zu einer gesunden Ernährung gehört "reines Wasser".

Frei von Schadstoffen, die leider immer häufiger und in größerer Anzahl darin nachgewiesen werden.

Die dt. Trinkwasserverordnung sieht ca. 40 Stoffe zur Prüfung vor - von insgesamt mittlerweile fast 2000.

Auf Mikroplastik, Hormone, Arneimittelrückstände, Industriechemikalien wird nicht geprüft. 

Wasser testen lassen
Bei uns kostenlos!


Wir testen Ihr Trinkwasser bei Ihnen Zuhause kostenlos, "live", analysieren Ihr Trinkwasser vor Ihren Augen. Zudem beraten wir Sie mit welcher genialen Filtertechnik Sie für reines Wasser in  höchster Qualität mit einer ECHTZEIT-ÜBERWACHUNG sorgen können. Somit können sie sich, Ihre Kinder und Partner vor Schadstoffen, die von den Wasserversorgern nicht geprüft werden und die trotzdem Ihre Gesundheit auf Dauer gefährden können, schützen.
Medikamentenrückstände, Hormone, Industriechemikalien, Mikroplastik, um nur einige zu nennen, werden behördlich nicht geprüft. Diese Stoffe passieren die Aufbereitungsanlagen ungehindert und können dann im Trinkwasser wieder auftauchen.

Möchten Sie das? Verschaffen Sie sich Klarheit.

Hier kostenlosen Trinkwassertest vereinbaren

Medien berichten:



Weitere Berichte ansehen!

Tel

06353-93057

EMAIL

0